Fortbildung bei der DGRA e.V.

DGRA-Workshop

Medizinprodukte-Verordnung

11. Dezember 2017 in Bonn

Moderation

Rechtsanwalt Prof. Burkhard Sträter
Prof. Burkhard Sträter
Prof. Dr. Barbara Sickmüller
Prof. Dr. Barbara Sickmüller

Termine

Montag, 11. Dezember 2017 | 10.00 Uhr bis 16.45 Uhr Termin in den eigenen Kalender übertragen

Veranstaltungsort

Wissenschaftszentrum Bonn
Ahrstraße 45, 53175 Bonn
Tel.: 0228 - 30 20
Routenplaner

  • Programmvorschau Änderungen vorbehalten
    10.00 Uhr
    I. Neue EU - Medizinprodukte Verordnung: Änderungen und Auswirkungen auf die deutsche Gesetzgebung
      Dr. Matthias Neumann
       
    10.45 Uhr
    II. Änderungen und Auswirkungen für die benannten Stellen - Was kommt auf die Hersteller zu?
      Dr. Rainer Edelhäuser
       
    11.30 Uhr
    Kaffeepause
       
    11.45 Uhr III. Übergangsvorschriften zum Inkrafttreten
      Dr. Matthias Neumann
       
    12.30 Uhr
    Mittagspause
       
    13.30 Uhr
    IV.  Änderungen bei der Klassifizierung von Medizinprodukten - Einhaltung von Fristen
      Dr. Jörg Plessl
       
    14.15 Uhr
    V. Klinische Bewertung und klinische Prüfungen: Neue Anforderungen
      Prof. Dr. Barbara Sickmüller
       
    15.00 Uhr
    Kaffeepause
       
    15.15 Uhr
    VI. Bedeutung des neuen Systems für das BfArM
      Dr. Wolfgang Lauer
       
    16.00 Uhr
    VII. Vigilanz und Marktüberwachung (PMS): Neue Anforderungen an PMS-Plan, aktive PMS, Post Market Clinical Follow-Up (PMCF)
      Dr. Kirsten Plaßmann
       
    ca. 16.45 Uhr
    Abschlussdiskussion und Ende
       

  • Kostenbeitrag und Stornierungen

    € 350 für persönliche Mitglieder der DGRA, Studenten des MDRA und Mitarbeiter/Innen aus Unternehmen, die eine DGRA-Firmenmitgliedschaft haben.

    € 500 für Nichtmitglieder, Anmeldung von Nichtmitgliedern bitte per Mail an info@dgra.de.

    Stornierungsbedingungen:
    • Bis zwei Wochen vor Tagungsbeginn: € 50 (27.11.2017)
    • Bis eine Woche vor Tagungsbeginn: halbe Gebühr (01.12.2017)
    • Spätere Absagen: volle Tagungsgebühr, wenn nicht ein Ersatzteilnehmer (DGRA-Mitglied) benannt wird.

    Im Falle einer Stornierung durch den Veranstalter werden bereits gezahlte Gebühren in voller Höhe zurückerstattet.

  • Anreise und Unterkunft

    Für die Teilnehmer stehen in folgenden Hotels bis vier Wochen vorab begrenzte Zimmerkontingente zu Sonderkonditionen zur Verfügung. Nehmen Sie die Reservierung bitte unter "DGRA" vor.

    • Hotel Villa Godesberg, Bad Godesberg Tel.: 0049 - 228/ 830060  

    Weitere Hotelzimmer können im Internet direkt gebucht werden: www.bonn-region.de und www.hrs.de.

  • Anmeldung Mitgliedern vorbehalten
    Bitte melden Sie sich hier mit Ihren Zugangsdaten an und klicken Sie danach erneut auf Anmeldung.
  • Sie haben Fragen? Bitte wenden Sie sich an:
    Barbara Röcher

    Dipl.-Kauffrau Barbara Röcher
    Geschäftsführung

    Telefon: +49 (0) 228 - 368 26 46
    E-Mail:
    Charlotte Klement

    Charlotte Klement
    Assistenz

    Telefon: +49 (0) 228 - 368 26 46
    E-Mail: